Datenübertragung

Aus HMI-Master Online Docu
Wechseln zu: Navigation, Suche

 Dieser Dialog kann entweder über das Menü Online - Dateiübertragung (im Konfigmode) oder unter Einstellungen - Online (im Runtime Mode) aufgerufen werden.


Datei:Ss hmi studio dlg transver.png

Begriffserklärung

Konfiguration lokal: Konfiguration (Projekt) die aktuell mit der HMI-Master Software geöffnet wurde.
Konfiguration Server: Konfiguration (Projekt)  die aktuell am Zielsystem geöffnet ist.

Wenn man sich vom PC aus mit der HMI-Master Software zur HMI-Control verbindet, ist der PC das lokale und die HMI-Control das Serversystem.


Einstellung Beschreibung

Grafiken auf Server übertragen

_____________________________

Es werden die lokalen Grafiken zum Server übertragen. Dieser Vorgang kann bei Verbindungen über Internet sehr lange dauern, daher werden muss diese Funktion manuell ausgefüher werden.
Gesamte Konfig auf Server übertragen Es wird die gesamte Konfiguration exklusive der Grafiken zum Server übertragen. Das Übertagen des gesamten Projektes ist nur nötig, wenn Einstellungen ohne Verbindung zum Server geändert wurden. Sobald eine verbindung zum Server besteht, werden alle Einstellungen automatisch übertragen.
Nur Visualisierung auf Server übertragen Überträgt alle Bildschirmseiten separat auf den Server. Mit gesamte Konfig übertragen werden die Bildschirmseiten auch übertragen, dies muss dann nicht mehr separat durchgeführt werden. Diese Übertragung ist dann sinnvoll, wenn nur Änderungen an den Bildschirmseiten gemacht wurden, diese können dann problemlos bei laufender Anlage übertragen werden ohen dass die Logiken neu starten.
Grafiken vom Server laden Es werden alle Grafiken vom Server geladen
Konfiguration vom Server laden Es wird die gesamte Konfiguration exklusive der Grafiken vom Server geladen.
Lokale Grafiken löschen Löscht alle lokal vorhandenen Grafiken, diese Funktion ist dann sinnvoll, wenn Grafiken von anderer Stelle aus umbenannt oder geändert wurden. So bleiben keine verwaisten Grafiken zurück die nirgend mehr verwendet werden.
Lokale Bildschirmseiten löschen Löscht alle lokal vorhandenen Bildschirmseiten. Die lokalen Bildschirmseiten werden aus sicherheitsgründen nicht automatisch gelöscht. Sind beispielsweise 20 Seiten lokal und 10 Seiten auf dem Server vorhanden, werden die ersten 10 Seiten bei der Übertragung aktualisiert, die Seiten 11-20 bleiben unverändert. Beonders wenn mehrere an einem Projekt gleichzeitig arbeiten, ist es hier in der Vergangheit zu unbeabsichtigem löschen gekommen, daher ist das nur mehr manuell möglich.
Konfig lokal
Konfig Server
Hier werden die Namen der Konfiguration lokal und Server angezeigt. Beide müssen übereinstimmen, ansonsten wird eine Fehlermeldung angezeigt. Hinweis: Auf der HMI-Control wird zwischen Groß- Kleinschreibung unterschieden, unter Windows nicht. Die Meldung über unterschiedliche Konfigurationen wird auch dann angezeigt, wenn nur ein Buschstabe sich in Groß- Kleinschreibung unterscheidet.
Konfiguration auf Server setzen und neu laden Damit wird die lokal geöffnetet Konfiguration auf dem Server geladen. Die Konfiguration muss zuvor auf den Server übertragen werden.