FAQ

Aus HMI-Master Online Docu
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen

Inhaltsverzeichnis

Kann die HMI-Master Version 4 und 5 parallel installiert werden?

Ja, eine parallele Installation ist jederzeit möglich, beide Versionen müssen nur in separaten Verzeichnissen installiert werden. Auf dem Produktivsystem (HMI-Server, Touchpanel) sollte jedoch nur eine Version installiert sein.

Freischaltung einer Windows Installation

Während der Installation wird eine eindeutige Seriennummer generiert, um die Seriennummer abzufragen gehen Sie wie folgt vor:

  1. Starten Sie den HMI-Master Server (hmi_master_svr.exe).
  2. Starten Sie das HMI-Master Studio (hmi_master.exe), als Serveradresse „127.0.0.1“ wählen, "Im Konfigurationsmodus starten" auswählen.
  3. Verbinden Sie sich zur IP Adresse „127.0.0.1“ über das Menü „Online“ - „Einloggen“
  4. Klicken Sie im Menü auf „Extras“ - „Lizenzinformationen“
  5. Klicken Sie auf den Button „Online Laden“
  6. In der Anzeige „Seriennummer Server“ wird die Seriennummer angezeigt, senden Sie diese Nummer an sales(at)hmi-master.at um eine Lizenzdatei zu erhalten.

HMI-Master Online Service privat

Der HMI-Master Online Service verbindet die Apps oder die HMI-Master Visualisierung über unseren Server mit Ihrer Steuerung.

Um sich auf dem HMI-Master Server einzuloggen, benötigen Sie die Seriennummer der Steuerung, diese Nummer finden Sie auf einem Aufkleber an der HMI-Control.

Diese Seriennummer muss auf unserem Server vorher registriert werden, Sie können hierfür einen Vertrag über 1 oder 5 Jahre abschließen. Zur Registrierung senden Sie die Seriennummer an sales(at)hmi-master.at.

Um sich mit dem Server zu verbinden, muss Ihre Steuerung ebenfalls mit dem Internet verbunden sein. Dazu müssen IP-Adresse, Gateway und DNS korrekt eingestellt sein (siehe Handbuch). Nach einem Neustart der Steuerung dauert es ca. 5-10 Minuten bis diese über unseren Server erreichbar ist.

An der App bzw. an der HMI-Master Software müssen Sie nun die Option VPN aktivieren, als Adresse geben Sie „mobile.hmi-master.at“ an.

Unter Seriennummer geben Sie die Seriennummer Ihrer Steuerung ein, alle weiteren Einstellungen an der App sind optional.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Online Service...

Wo kann ich mich über die HMI Preise informieren?

Unter folgendem link finden Sie eine Excel-Liste, in der alle Funktionen aufgelistet sind:

Download Preisliste...

Bitte wählen Sie einfach die Funktionen aus, die Sie benötigen.

Ist es möglich Loggerdaten aus der Version 4 zu importieren?

Ja, es besteht die Möglichkeit Loggerdaten aus einem V4 Projekt zu importieren. Dies geschieht nicht automatisch sondern muss manuell erfolgen:

 

  1. Legen Sie im „config_“ Verzeichnis ein neues Unterverzeichnis mit dem Namen „import_log“ an.
  2. Kopieren Sie die Loggerdaten „hmi_master.log“ oder auch alle „xxxxx.cbuf.log“ in dieses Verzeichnis.
  3. Starten Sie den Server neu.

 

Der Server beginnt nun mit dem Import der Daten, je nach Rechenleistung und Anzahl der Daten, kann das relativ lange dauern. Während des Imports werden keine Daten aufgezeichnet. Die bereits importieren Dateien werden automatisch gelöscht.

 

Wichtig: Während des Imports der Daten, wird bereits der eingestellte Zeitbereich beachtet. Telegramme die älter als dieser Bereich sind, werden nach nach dem Import gelsöcht. Daher stellen Sie den Zeitbereich unbedingtvor dem Import der Daten entsprechend ein.

Welche Ports werden von HMI-Master verwendet?

Siehe Hmi-Control-Portforwarding

Was kann an der RS485 Schnittstelle der HMI-Control angeschlossen werden?

Diese Schnittstelle ist ausschließlich für die Wetterstation gedacht. Weitere RS485 Geräte können über die USB Schnittstelle angeschlossen werden.

Welche USB seriell Umsetzer können an der HMI-Control verwendet werden.

Getestet wurden Umsetzer (RS232/422/485) mit FTDI Chipsatz, beispielsweise direkt vom Hersteller: RS485 USB Umsetzer


Bei den von HMI-Master gelieferten umsetzern muss  als Schnittstelle "/dev/ttyUSB-HMI" eingetragen werden. Für Umsetzer die wir nicht anbieten können wir keine Garantie übernehmen.

Siehe HMI-Control Schnittstellenbezeichnungen...