Schnittstellenbezeichnungen unter Windows

Aus HMI-Master Online Docu
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wird ein USB-RS232/RS485 Umsetzer unter Windows verwendet, muss die Schnittstelle folgendermaßen eingegeben werden:

COM1, COM2 

\.\\COM19, \.\\COM20

Für Schnittstellen mit Nummern größer 9 müssen die Zeichen "\.\\" vorangestellt werden, für Nummer 1-9 ist das optional.

Schnittstellenbezeichnungen für die HMI-Control finden Sie unter: HMI-Control Schnittstellenbezeichnungen...